#69 – YouTuber-Archetyp

Servus, Grützi und Hallo – würde ich sagen, wenn ich Bayer wäre. Bin ich aber nicht, deswegen wird das auch nie wieder passieren. Genießt diesen Moment, wenn ihr aus Süddeutschland kommt. Aber es nimmt auch ein bisschen ein Thema vorweg: Sagt man bei euch Selter oder Sprudelwasser?

Das ist aber nur eines der vielen Themen. Wie sagte Andi irgendwann: Folge 69 ist ein bisschen wie ein Tarantino-Film. Im ersten Moment sicherlich verwirrend, zum Ende hin werden aber alle Fäden zusammengeführt. Ein Faden ist zum Beispiel der typische YouTuber-Archetyp.

Viele Fäden kommen aber aus den Kommentaren und umso mehr freuen wir uns, auch unter dieser wieder ein paar von euch zu lesen. Vor allem von Nils. Nils macht das bei wirklich jeder Folge. Nils ist toll. Jeder Podcast sollte einen Nils haben!

10 Gedanken zu „#69 – YouTuber-Archetyp“

  1. Heeey! <3

    Danke für die ganz ganz liebe Erwähnung in der Beschreibung, ich fühle mich wirklich geehrt!

    Sag mal Mikkel, gibt es dann bald auch einen Falafel Lieferservice? Fährt der dann auch bis in den tiefsten Osten? Würde ich toll finden!

    Zur Blondi-Frage: Ich würde ganz ehrlich sagen, dass Hitler nach seinem Aufstieg gar nicht mehr viel mit Blondi gemacht hat und vor allem nicht mit ihm Gassi gegangen ist. Der hatte ja viel zu viel zu tun. Hat bestimmt einer von seinen Butlern gemacht.

    Also jetzt wo Andi gesagt hat, dass er mal selber über Let's Plays nachgedacht hat, würde ich mir schon eins von ihm wünschen. Ich kann mir richtig vorstellen wie unangenehm es für ihn sein würde, wenn er mit sich selbst reden müsste. Hihi. Denk nochmal darüber nach Andi du würdest uns allen eine große Freude damit machen!

    War eine geile 69. Folge. (SEX!!!)
    Bis nächste Woche!

    Liebe Grüße
    Nils

  2. Macht ja richtig Spaß hier zu kommentieren, wenn ihr so brav auf alles eingeht. Habe bis jetzt kaum Kommentare im Internet geschrieben, da ich mir immer sicher war, dass dort niemand drauf eingeht. Wenn ich dann auch irgendwann den Ehrenplatz in der Beschreibung bekomme, werde ich jetzt vielleicht auch zum Stammkommentierer.

    Für die Edelstahlstrohlhalme kann ich Andis Tipp mit dem Eigenurin nur zurückgeben. Funktioniert doch nach eingener Aussage super für alles. Bei mir leider schwierig, da ich in einer WG lebe und dann immer die Frage aufkommt wessen Eigenurin für was verwendet wird.

    So viele Folgen mit unnötigem Clickbait „Sextitel“ und gerade die Folge 69 heißt „YouTuber-Archetyp“…verpasste Chance Jungs.

  3. Wie immer eine tolle Folge, aber leider scheint Andi dich beim Folgentitel gestoppt zu haben, Mikkel…
    Nachdem ich Dark gesehen habe freue ich mich aber, dass immerhin nicht alle Mikkels spurlos verschwinden 😀
    Noch mehr freuemich mich aber auf die nächste Folge, in der mit Sicherheit endlich Jay zu Gast sein wird. 😉

    Grüße an euch zwei und natürlich auch an Oskar, der übrigens auch mal einen Gastauftritt verdient hätte!

  4. Also zur Eiswürfelthematik:
    Es ist sogar noch schlimmer als ihr das behauptet habt! Eis hat nähmlich eine geringere Dichte als Wasser, dass heisst, wenn ihr quasi 1dl Eis habt, werdet ihr am Ende vileicht noch 0.98 dl Wasser erhalten; ihr verliert also sogar noch an Volumen 1!1!

  5. Hallo , lange ist es her seitdem ich auch mal einen Kommentar geschrieben habe , jetzt ist es aber so weit .

    Ich wollte mal auf die Youtube Thematik eingehen , da ich selber aus Spaß einen kleinen YT- Kanal führe , dabei fehlt jedoch auch eindeutig der rote Faden .
    Ich filme gerne und zwar alles möglich , dadurch wird zwar meine „Reichweite“ nicht erhöht aber darum geht es mir auch ja gar nicht .
    Wenn Ihr wollt könnt Ihr ja vorbei schauen YT : GrubeEnzym7 **hust dreißte Eigenwerbung hust hust *** 😀

    Ich würde mich mal wieder freuen wenn es wieder die Rätselrubrik geben würde , mit diesem geheimnissvollen Geräusch .

    LG
    Adrian

  6. Ich hatte endlich mal wieder Zeit euren tollen Podcast zuhören! Und habe beschlossen daraufhin meinen ersten Kommentar hier zu verfassen.

    Erstmal: ich kann euch bei der Eiswürfelthematik nur komplett zustimmen, ich bestelle auch immer extra ohne Eis.

    Und wegen des reinigens der Strohhalme: ich benutze bei meinen (aus edelstahl) Pfeifenreiniger (heißen die so?) mit denen klappt es, meiner Meinung nach, am besten. In der Spühlmaschine werden sie bei mir leider nicht richtig sauber…

    Viele Grüße
    Sophie

  7. Hey Jungs,

    Ich bin auch eher durch Zufall auf euch und euren Podcast gestoßen. Meine Liebe zu Podcast mit zwei Männern, die sich über Gott die Welt und YouTube (und natürlich Adolf Hitler) unterhalten, scheint wohl förderlich dafür gewesen sein.
    Seitdem höre ich euch jede Woche besonders in der Bahn zur Uni. Auch eure Art und Weise euch die wirklich wichtigen Fragen des Lebens zu stellen (Ich, 5. Semester Biologie war bei der Frage, ob Pflanzen eigentlich DNA haben schon sehr erheitert) und muss mich regelmäßig zurück halten nicht laut loszulachen.
    Jetzt da einer meiner anderen Podcasts aufgehört hat Folgen hochzuladen, hoffe ich natürlich sehr, dass ihr dieses Loch stopfen werdet (höhö).
    Großes Lob, liebe euren Humor.
    Liebe Grüße aus Potsdam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.