#214 – Roadtrip-Essen

Hallo liebe Bols,
Andi hat seine eigenen vier Wände verlassen und ist nach Berlin gedüst. Dort hat er an einer Lokalität gehalten und sich etwas zu essen gekauft. Das hat ihn so sehr inspiriert, eine Geschichte davon in diesem von euch geliebten Podcast zu erzählen. Mich selbst hat es so sehr begeistert, dass ich auch etwas mit euch teilen wollte. Nicht mein Essen, aber eine – nun, nennen wir es Feststellung.

#213 – ʰᵃˡˡᵒ

Hallo, wir sind zurück von Twitch und machen wieder Podcasts! Leider mussten wir schon am Dienstag aufnehmen, werden deswegen grob 75% eurer Kommentare nicht beachten können und haben gar nicht viel erlebt. Das hindert uns aber nicht daran, die Kinolandschaft zu retten. Ja, wir haben ein Geschäftskonzept entwickelt, mit denen Kinokettenbetreiber richtig Asche machen können.

#212 – Die Faszination am Absurden

Verehrte Bols, ich habe mal wieder den Schutz meiner eigenen vier Wände verlassen und das Abenteuer gesucht. Meine Entdeckungsdrang führte mich zu Dinos. Kein Witz, ich habe Dinos gesehen. Aber die waren so völlig anders als man sie aus Jurassic Park kennt. Aber mir wurde das Highlight aus den USA mit 100% mechanischen Dinos versprochen. Nun.

#211 – Sitzen im Duschen

Leute, was für eine Premiumausgabe. Ich habe ordentlich etwas erlebt und bringe viele, spannende Geschichten aus der Welt mit! Lasst euch von mir verzaubern, wenn ich erzähle, wie ich ein Cotbusser Hotel erforscht und 50% der Die Doofen gesehen haben. Außerdem hatte ich einen interessanten Arzttermin, bei dem einiges nicht so funktioniert hat, wie es sollte. Vielleicht übertreibe ich hier und da in der Beschreibung, aber egal.

#210 – Cocktailkirsche 😏

Das (also der Titel) ist das, was Andi mir zuruft, wenn ich seinen Pornokeller betrete. Aber darum soll es nicht gehen, denn Andi deckt Geheuerliches im Zusammenhang mit Cocktailkirschen auf. Und Papierstrohhalme! Oder waren es Pappstrohhalme? Auf jeden Fall keine Plastikstrohhalme. Ihr merkt, es wird eine sehr aufregende Folge.