#216 – Niederländische Spezialitäten

Es wird hier zu meinem kleinen, kulinarischen Podcast für Leckerschmecker. Andi und ich erkunden die Speisenauswahl der niederländischen Küche. Die ist irgendwie komisch. Denn man neigt dazu, einfach alles zu frittieren. Fast wie die verrückten Schottländer!

#215 – Carazza

Carazza klingt wie der Ausruf bei einem Brettspiel, wenn man mit einem Würfelwurf das Burgtor des Gegenspielers eingerissen hat. Ist aber eine Nahrungsspeise, die man durch den Mund zu sich nehmen kann. Über diese und andere komische, nicht ganz seriöse Speisen, lassen wir uns in Folge 215 aus und entwickeln parallel noch ein Geschäftsmodell, um ungeliebte Sachen verschwinden zu lassen.

Einschalten am 10.9.
19.30 Uhr, ESC des kleinen Mannes
twitch.tv/dasdilettantischeduett

#214 – Roadtrip-Essen

Hallo liebe Bols,
Andi hat seine eigenen vier Wände verlassen und ist nach Berlin gedüst. Dort hat er an einer Lokalität gehalten und sich etwas zu essen gekauft. Das hat ihn so sehr inspiriert, eine Geschichte davon in diesem von euch geliebten Podcast zu erzählen. Mich selbst hat es so sehr begeistert, dass ich auch etwas mit euch teilen wollte. Nicht mein Essen, aber eine – nun, nennen wir es Feststellung.

#213 – ʰᵃˡˡᵒ

Hallo, wir sind zurück von Twitch und machen wieder Podcasts! Leider mussten wir schon am Dienstag aufnehmen, werden deswegen grob 75% eurer Kommentare nicht beachten können und haben gar nicht viel erlebt. Das hindert uns aber nicht daran, die Kinolandschaft zu retten. Ja, wir haben ein Geschäftskonzept entwickelt, mit denen Kinokettenbetreiber richtig Asche machen können.

#212 – Die Faszination am Absurden

Verehrte Bols, ich habe mal wieder den Schutz meiner eigenen vier Wände verlassen und das Abenteuer gesucht. Meine Entdeckungsdrang führte mich zu Dinos. Kein Witz, ich habe Dinos gesehen. Aber die waren so völlig anders als man sie aus Jurassic Park kennt. Aber mir wurde das Highlight aus den USA mit 100% mechanischen Dinos versprochen. Nun.

#211 – Sitzen im Duschen

Leute, was für eine Premiumausgabe. Ich habe ordentlich etwas erlebt und bringe viele, spannende Geschichten aus der Welt mit! Lasst euch von mir verzaubern, wenn ich erzähle, wie ich ein Cotbusser Hotel erforscht und 50% der Die Doofen gesehen haben. Außerdem hatte ich einen interessanten Arzttermin, bei dem einiges nicht so funktioniert hat, wie es sollte. Vielleicht übertreibe ich hier und da in der Beschreibung, aber egal.

#210 – Cocktailkirsche 😏

Das (also der Titel) ist das, was Andi mir zuruft, wenn ich seinen Pornokeller betrete. Aber darum soll es nicht gehen, denn Andi deckt Geheuerliches im Zusammenhang mit Cocktailkirschen auf. Und Papierstrohhalme! Oder waren es Pappstrohhalme? Auf jeden Fall keine Plastikstrohhalme. Ihr merkt, es wird eine sehr aufregende Folge.

#209 – Partnervibratoren

Liebe Bols, in Folge 209 könnt ihr erfahren, wie die beiden Sexualtherapeuten eures Vertrauens sich über Partnervibratoren austauschen. Ihr seid quasi live dabei, wie sich ihnen eine ganz neue Welt an Möglichkeiten öffnet. Aufregend, deswegen muss ich jetzt auch schnell weiter.

Im Kalender vermerken:
4.8.2021, 20.15 Uhr
https://www.twitch.tv/dasdilettantischeduett

#208 – Völkerball

Studien haben ergeben, dass fünfzig Prozent beim Folgentitel an einen Song der deutschen Schlager- und Klamaukband Rammstein denken müssen. Die anderen durchleben nochmal Traumata aus dem Sportunterricht.Das geniale und wortgewandte Moderatorenduo Andi und Mikkel (oder auch Mikkel und Andi, klingt phonetisch schöner) widmet sich in Folge 208 dem Thema, zu dem jeder Gedanken hat, und werfen mit ihrem dilettantischen Scheinwerfer ganz neue Schatten an die Mindmap.
Liebe Bols, ganz viel Spaß mit Folge 208. Und hoffentlich haben eure Kommentare einen Mehrwert und dienen nicht der eigenen Darstellung.

#207 – Der alte Andi

Andi ist aus seinem Urlaub zurück und hat uns viele spannende Geschichten mitgebracht. Er ist ein echter Lebemann und genießt das Leben in vollen Zügen. Man, hat der Stories rausgehauen! Schallert immer noch.Nein, die Wahrheit ist: Es ist eine ganz normale Folgen mit Höhen und Tiefen wie bei einem Kunstflug geworden. Schlechte, sexuelle Anspielungen wechseln sich mit Corona und Thomas Gottschalk ab. Hier bleibt alles so, wie es ist!