#202 – Tauben im Untergrund

Es ist seine sehr taubenlastige Folge. Aber Tauben sind ja auch spannende Tiere, die viel mehr Aufmerksamkeit von uns verdienen. Außerdem müssen wir uns mit ihnen auseinandersetzen und sie endlich ernst nehmen, bevor sie sich komplett radikalisieren. Und hört bitte auf mit den verdammten Schottergärten. Niemand ist dafür, also braucht ihr auch nicht dagegen sein!

12 Gedanken zu „#202 – Tauben im Untergrund“

  1. Taubenküken sind die hässlichsten Küken die es gibt.

    That’s it. That’s the Kommentar.

  2. Ich meine die Story von den Familien-Streitereien rausprügeln hatte Mikkel schon mal erzählt haha

  3. Zum Thema Backpapier bei Pizza.
    Ich würde sagen, dass dieses Papier hundertprozentig ein Muss ist.
    Sonst wäre ja auch kein Backpapier unter dem Fertigpizzateig von Rewe, welcher ja bekanntlich die Stufe 10 von 10 der Pizzaproduktion ist.

  4. Zur Pizzadebatte, ich finde das größte No-Go ist nichtmal Backpapier sondern das ausrollen des Teiges. Bevor ich mit extravaganten Öfen anfange sollte man erstmal die Basics meistern und den Teig rund werfen. (Mikkel viel Erfolg bei Friendly Fire. Diese Konsequenz nach dem Debakel, mit keiner richtigen Antwort im Finale, von der Dümmste ist raus, mit dem Rücktritt würde ich mir auch im Verkehrsministerium wünschen.)

  5. Also mein Vater hat auch einen Pizzastein, den er am Anfang immer mit Backpapier auslegt, welches er dann später aber wieder entfernt. Allerdings macht er die Pizza auch immer auf dem Gasgrill, weshalb der Boden immer pechschwarz und verbrannt ist. Wenn ich der familiäre Chefbeauftragte für Pizzaangelegenheiten wäre, dann würde ich es einfach bei einer TK Pizza von Dr. Oetker, die ich für eine knappe Viertelstunde in den Ofen schiebe, belassen. Falls ihr euch fragt warum die Pizza von Dr. Oetker sein muss: Die haben das beste Socialmedia Team auf Twitter.
    Da der Kommentar noch nicht lang genug ist um Andi zu ärgern und Mikkel im Podcast Fischbrötchen erwähnt hatte, würde ich gerne eure Top 5 Hunderassen wissen.

    Für die Statistik: Schüler, 14 Jahre alt, wohne in Emden, höre euch seit dem ersten Lockdown

  6. Zu der Kackdebatte. Alpakas sind zum Beispiel Tiere die von natur aus immer auf den selben Fleck ihren Darm entleeren. Und sie gehen noch einen schritt weiter. Das ganze roudel hat den einen selben Fleck.

    1. Hallo ihr Zwei. Ich bin momentan in einer Krise und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe vor kurzem das letzte Buch der Eragon reihe fertig. Nun weiss ich nicht mehr was ich in meiner Freizeit machen soll und über was ich fantasieren kann wenn mir bei der Arbeit langweilig ist. Ich bin ein grosser Fantasy fan und hoffe ihr könnt mir bei diesem problem helfen.

  7. Hey Andi,

    TLDR: Pizzateig erst kurz vor dem reinschieben ausrollen und dann 2 min unbelegt vorbacken. Dann weicht der Teig nicht durch und du hast keine Probleme, den Teig vom Schieber zu bekommen. Auch ohne Papier.

    Ich habe den Kommentar schon letztes mal geschrieben, als du deinen Pizzastein verteufelt hattest, darum hier nochmal, damit du nicht nur für dein Papier angeprangert wirst, sondern auch Verbesserungsvorschläge bekommst:

    Pizzaboden vorbacken
    Wenn du das Problem hast, dass die Pizza nicht vom Schieber geht, liegt das meist daran, dass du sie zu zeitig belegt hast und der Teig schon durchgesuppt und zu schwer ist.

    Schiebe daher den unbelegten (!) Teigrohling, bevor Soße drauf kommt, schon mal für ca. 2 min in den Ofen.
    Nach den zwei Minuten kannst du die leicht vorgebackene Pizza wieder rausholen und in Ruhe belegen.
    Der Teig hat dann genug Festigkeit, um den Belegeprozess zu überstehen.
    Wenn du die Pizza schön dünn ausgerollt hast und nicht New-York-Style willst, sollte sich der Rohling in den zwei Minuten auf dem heißen Pizzastein auch gut aufblähen und dadurch umso luftiger werden.
    Mit diesem Trick kriegst du die Pizza immer leicht vom Schieber.
    Achte aber darauf, dass du dein Teig erst ausrollst, wenn der Ofen wirklich gut vorgeheizt ist. Wenn du den Teig schon auf dem Schieber ausrollen und der da noch 20 min rumliegt, weil der Pizzastein noch nicht vorgeheizt ist, dann wird er auch festkleben. Evtl. musst du deinen Schwung auch anpassen, da der Teig jetzt natürlich viel leichter vom Schieber geht. Wenn du jetzt wieder durchziehst, saust der Rohling durch den Ofen und hängt zwischen Pizzastein und Ofenwand wie Dalis weiche Uhren.

    Probier es mal aus. Ich hatte die gleichen Probleme und mir hat es sehr geholfen!

    LG Björn, 24, Lehramtsstudent, Team Nudelauflauf, stolzer Besitzer keines Steingartens

  8. Ahoi ihr Beiden,

    was haltet ihr eigentlich so von Gesellschaftsspielen? Hab ihr vor
    -.-. — .-. — -. .- euch öfters mal mit anderen getroffen und ne Runde gespielt und wenn ja was?
    Ich finde jeder Hausstand sollte auch ein Mindestmaß an Spielen zu Hause haben. Ein gute Regelung wäre Beispielsweise ein Brettspiel und zwei Kartenspiele. Ansonsten Knast oder Verbannung.

    Übrigens Statistik:
    21, Technischer Produktdesigner im Bereich Anlagen- und Maschinenbau, wärmt gerne seinen Nudelauflauf ein einem Raclettpfänchen auf.

    Hochachtungsvoll
    Ein mittlerweile wieder etwas optimistischerer Pavel

  9. Howdy Cowbols,

    ich habe einen Tipp für die Gains: legt euch Heuschnupfen zu. Ich komme aus dem Niesen nicht mehr raus und habe seit Tagen Muskelkater im Waschtrommelbauch. Sixpack incoming.

    Leidet jemand mit mir?

    Groetjes
    Henk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.