14 Gedanken zu „#140 – Analplug“

  1. Hallo ihr beiden,
    da ihr ja in der Folge über euren Arbeitgeber gesprochen habt und ich heute ein PS Video gesehen habe, das mich mal wieder ziemlich kirre gemacht hat, hätte ich eine ganz große Bitte an euch. Könntet ihr den Jungs, und damit meine ich alle 5, bitte sagen, sie sollen sich mal informieren wie das englische Wort ‚legit‘ ausgesprochen wird.
    Wahlweise würde ich mich auch damit zufrieden geben, dass Andi es beim Schnitt jedes Mal zensiert.
    Danke!!!

  2. Moin Michael und Gerd,
    ich hab mir gestern eine Packung Butter (in blauer Verpackung) gekauft und heute beim Versuch meine Hähnchenbrust zu buttern ist mir aufgefallen das die Packung eine neuartigen Verschluss hat den ich vorher noch nie gesehen habe. Der Verschluss ähnelt einer Plastiktüte bei der man oben an beiden Seiten ziehen muss um Sie zu öffnen. Vielleicht könntet ihr euer Investigativteam an die Sache setzten. Ich selber musste leider die Butter mit einem Messer mas­sa­rie­ren.

  3. Moin, ich bins nochmal,
    zur Info, Reg. En. soll für Regenerative Energien stehen. Eine Mischung aus Elektrotechnik und Maschienenbau.

    Ich meinte natürlich „massakriert“.

    MFG, mit freundlichen Grüßen
    el Pumpo
    d.l.g.B.

  4. Guten Morgen ihr beiden,
    die Frage geht eigentlich nur an Mikkel.

    Mein Freund und ich fahren bald nach Hamburg und würden gerne auf den Spuren des großen Mikkels unterwegs sein. Welche kulinarischen Spezialitäten kannst du außer dem Mazzabar Falafel Juice Shawarma dort empfehlen?
    Viele Grüße 🙂

    1. Hallo Mikkel Hallo Andi,
      Die Idee mit den Synchronsprechern ist glaube ich wirklich die bester die ihr je hattet. Auf synchronkartei.de gibt es eine vollständige Liste aller Sprecher zu so ziemlich allen Filmen und Serien und das beste es es gibt auch noch ein paar snipits von den Sprechern. Sind zwar jeweils nur ein oder zwei Hörproben aber vlt kann man da mit einem guten Algorithmus schon was draus machen.
      Gruß Ole
      Fürs Protokoll M23 Augenoptiker

  5. Hallo ihr mit Nüssen besetzten Smarties,

    Ich hätte da mal eine Frage für euch:
    Wenn sich alle Autos auf der Welt zu einem riesigen Kampf-Auto-Roboter und alle Fahrräder der Welt sich zu einem riesigen Kampf-Fahrrad-Roboter zusammenschließen würden, welcher Kampfroboter gewinnt und warum?

    Grüße Shitnose

  6. Hey Ihr beiden,
    Andi mir geht es im Thema Robbie Williams genauso wie dir. Als Kind habe ich immer die Lieder von ihm mitgesungen (vorallem weil mein spitzname Robbie war) und besitze auch so gut wie jede CD von ihm. Ich dachte lange zeit ihr wäre der einzige dem es so ging, da meine Freunde genau wie Mikkel nichts mit ihm anfangen konnten. Leider sind seine Lieder seit ungefähr 5-6 Jahren nicht mehr sooooo gut.
    Freundlichsten Gruß

  7. Hey ihr zwei,
    Was ich das letzte mal vergessen habe Kaltfließpresser in der Automobilindustrie.
    Kaltfließpressen hat nichts mit Fließ zu tun sondern das ich Stahl oder Aluminium ohne es vorher zu erhitzen mit hohem Druck in eine andere Form Drücke(Presse).
    Und das ist an sich kein Ausbildungs Beruf, ich bin gelernter Zerspanungsmechaniker.
    Und ich kann euch theoretisch sagen welche Teile an eurem Auto von mir sein könnten.

    P. S. bei Sep seinen Camaro sind zwei Teile zu 100% von mir

  8. Hallo Andi und Mikkel,

    passend zum Coronavirus gibt es seit neustem das Spiel „A Plague Tale: Innocene“ im Xbox Game Pass. (I see what you did there, Bill Gates…)

    Deswegen meine Frage: Auf welches Spiel freut Ihr zwei euch denn dieses Jahr besonders? Seid Ihr auch im CP 2077 Hype?

    Grüße aus dem Osten

  9. Hallo Mikkel,
    wir befinden uns in einer schwierigen Zeit: Die Fussballstadion bleiben leer, die Linke lässt sich von Rechten wählen, die zweite Reihe dominiert Quiz-Shows bei Pietsmiet und Andis Witze sind lustig. Wie würdest du dich fühlen, wenn nach der Leipziger Buchmesse nun auch der ESC wegen Corona abgesagt werden würde? Über was würdest du dann deinen SEMF abgeben?

    Hallo Andi,
    du bist unser Gradmesser, um die Genialität des Mikkels einzustufen. Zwischen Frodo, Rambo und Voldemort brauchen wir nun deine Wertung, um zu bestimmen, wie es im seine Künste steht. Darum denke genau über die folgende Frage nach: Du hast das Gyros bei den lokalen Spielen gefuttert, das Oettinger von Pedda gekostet und die Spezialitäten bei der Weihnachtsfeier erlebt: Wie gut sind Mikkels Falafel wirklich? Sei bitte ehrlich. Seine Falafel könnten womöglich Corona heilen.

  10. Das Thema ‚wie Googled man eigentlich‘ hat in mir so einen Aufschrei verursacht der mich auch mal einen Kommentar verfassen lässt. Ich, 20, wohne noch die letzten Monate zuhause bevor es weg von zuhause ins Studium geht. Nun besitze ich eine Alexa die mein Vater (55 Jahre) gerne mal nutzt. Problem ist, die Anfragen die er an dieses Ding stellt sind Unmöglich für dieses Gerät zu verstehen. Sodass ich dann zum fünften Mal aus dem Wohnzimmer höre ‚Spiel mal bitte Musik aus den 80ern Alexa‘ (ja, in der Reihenfolge von Formulierungen) oder ‚Alexa wie stehts beim fußball‘ (absolut präzise formulierte Frage) oder ‚Alexa ich möchte gerne Musik aus den 80ern hören, danke dir!‘ (Manieren hat er!)
    .. Wenns dann ans Dinge googlen geht könnt ihr euch ausmalen wie das aussieht.
    Für die Statistik, weiblich, 20, irgendwo zwischen Ausbildung und Studium.

  11. Hallo Andi und Mikkel,
    ihr habt letzte Woche intensiv über das Video von StrgF zu Joko und Klaas gesprochen. Meiner Meinung nach gibt es zwei Arten von Skripten bei Serien und Shows. Ein positives Beispiel bei dem man als Zuschauer fast gar nicht merkt, dass etwas geskriptet ist, ist Top Gear (Früher) und jetzt The Grand Tour. Peter und Chris waren bei den Dreharbeiten der Bühnen Show dabei. Sie bestätigten meine vorangegangene Aussage. Bei dieser Show fällt kaum auf, das die Texte teils geskriptet sind.
    Was haltet ihr eigentlich von dieser Serie The Grand Tour und dem Vorgänger Top Gear.
    Noch am Ende eine Frage an Andi, wie findest du die mediale Umsetzung der Serie, also wie viel Qualität und Liebe steckt in dieser Serie bezogen auf die Kameraführung und die ,,Machart“.

    Vielen Dank für diesen schönen Podcast.

  12. Pingback: levitra online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.