#96 – Tyrannisches Trio

Es ist wieder passiert. Ich bin etwas unvorbereitet in diese Podcast-Aufnahme gegangen und habe Andi quasi freie Hand gegeben. Das führte dazu, dass wir über Züge geredet haben, die von Flugzeugen irgendwo hin geflogen werden.

Aber dafür haut er zumindest ein interessantes Rezept raus, was – laut seiner Aussage – mit Falafeln gleichziehen kann. Werde ich irgendwann (also nie) ausprobieren!

Viel Spaß, lasst einen Kommi da.
Euer Messe-Mikkel.

6 Gedanken zu „#96 – Tyrannisches Trio“

  1. Hi Mikkel und Andi,
    ich hab eine Frage an den lieben Bücher-Mikkel:
    Ich habe das Prinzip deiner Lesung in Berlin noch nicht ganz verstanden. Ich würde mir das total gern anschauen, aber bei den Tickets wurde ich auf so eine komische Messe umgeleitet. Heißt das, ich muss bei der Messe ein Ticket kaufen, weil du dort liest? Und wann (die geht ja 3 Tage) und wo auf der Messe liest du eigentlich?
    Viel Spaß noch bei der neuen geilen Folge 😉

  2. Moin allers,

    erstmal zur Klärung von der vorletzten Folge: Ich bin männlich, allerdings ist es üblich, dass man beim Namen Mika einen zweiten Vornamen bekommen muss, damit es eindeutig ist.

    Ihr könnt ja zur 100. Folge eure Patreonseite launchen und euren Zuhören etwas Geld aus der Tasche zu saugen!

  3. KERLE!

    eigentlich habe ich nichts zusagen und wollte euch nur mal mit „Kerle“ anschreien.

    MfG EinKommentarAntwortSchreiber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.