17 Gedanken zu „#118 – Kottransplantation“

  1. Hallo Andi und Mikkel,
    bezüglich der Frage, ob es Podcasts mit viel Vorbereitung gibt, wo kein großes Unternehmen hintersteckt, ist mir direkt der Podcast „Lage der Nation“ eingefallen.
    Da steckt meines Wissens nach kein wirkliches Unternehmen hinter. Die beiden machen das einfach neben ihrer eigentlichen Arbeit.
    Wo wir gerade beim Thema sind. Das ist ein sehr guter Podcast, in den jeder auf jeden Fall mal reingehört haben sollte.

    Viele Grüße
    Daniel

    1. Das kein Unternehmen dahinter steht stimmt glaube ich nur teilweise. Deren „Plattform“ Küchenstudio gehört Philip Banse. Allerdings stimme ich dir zu. Der Podcast hat einen hohen Rechercheaufwand. Häufig sind Experten eingeladen. Er ist wirklich sehr zu Empfehlen. Wie wäre es eigentlich mit einer „Top 5“ der zu empfehlenden Podcasts.

      1. Das Küchenstudio ist aber mehr oder weniger ein Ein-Mann-Unternehmen, welches aus Philip Banses gleichnamigen Podcast entstanden ist und als Dach-Firma aller seiner Podcasts fungiert. Dahinter steckt halt kein großes Recherche-Team, welches jede Podcast-Folge vorbereitet. Das machen die beiden alles selbst mit Unterstützung der Zuhörer.

  2. Hallo
    wollte mal euch kurz mitteilen, dass die Video Funktion von Pietsmiet nur mit firefox funktioniert (und nichtmal flüssig) und mich das mega abfuckt.

    ansonsten finde ich eueren Podcast super.

    Für die Statistik.
    Männlich, Stundent

    Gruß Oskar

  3. Servus Idna und Lekkim,
    Ich habe euren Podcast letztens durch den Pietcast entdeckt. (Macht bitte mehr Promotion für den Podcast)
    Meine Ferien enden am 09.11 und damit geht’s für mich in die Oberstufe. Somit muss ich mich bald für eine Richtung entscheiden, in der Ich später arbeiten will. Jetzt zu meiner Frage: Fiel es euch früher schwer einen Bereich zu finden, in dem ihr euer Arbeitseben lang schuften müsst und welche Aspekte haben euch im Arbeitsbereich (Damit meine ich Bereiche wie IT, Wirtschaft, Medizin etc.) angesprochen weswegen ihr euch für diesen entschieden habt.

    LG, ein nicht-sozialistischer Russe

  4. Ich möchte aber eigentlich schon gerne Andi-Merch haben. Andi-Tassen, Andi-Kissen, Andi-T-Shirts, Andi-Jogginghose, türkise PS2 mit Andi drauf… Schön wäre es auch, wenn jeweils nicht nur sein formschönes Gesicht drauf ist, sondern auch seine größte Leidenschaft, so er denn eine hat (Steine, Einhörner, Austausch von Körpersekreten o.ä. vielleicht)!?

    Spaß beiseite, ich bin recht neu dabei und gerade damit beschäftigt, gute 100 Folgen DDD nachzuholen. Um noch mal auf Folge 103 zurückzukommen: TEAM RACLETTE, aber nur, wenn ich alle Pfännchen habe (und auf den Pfännchen Andi abgedruckt ist, das wäre wirklich einzigartiger Merch!)

    Schöne Grüße,
    Becky
    (weiblich, Steuerfachangestellte, guckt nachts gerne Dokus)

  5. Hallo,
    was sind eure Top 5 Satzpalindrome?
    Zur Erklärung: Wörter oder Sätze, die rückwärts gelesen den gleichen Sinn ergeben, wie vorwärts.
    Bsp.: Trug Tim eine so helle Hose nie mit Gurt?

    Wenn euch keine einfallen sollten, würde mich auch eure Top 5 Kühlschrankhersteller interessieren.

  6. Hallo Andi Scheuer und Michael Ballack!

    Was ist eure Meinung zu Ananas auf Pizza und hat Mikkel schonmal über Falafel als Pizzabelag nachgedacht ?

    Freundliche Grüße aus Accra

  7. Tach zusammen,
    Letzte Woche hat ein anderer Jonas diese Frage schon angerissen.
    Andi, warum hast du jetzt öfter diese unbekannte, langweilige und nichtmal große Stadt Detmold erwähnt? Da führt einen noch nichts hin.
    Viele Grüße aus einer Stadt in der Nähe von Detmold
    Jonas

  8. Sehr geehrte Podcastaufnehmende,

    vor kurzem stellten wir (der Pöbel) uns auf dem Sportplatz eine der wohl größten Fragen der Gegenwart. Wir haben eine Sportabzeichen Prüfung durchgeführt. Es ist wohl bekannt, dass Frauen und Männer getrennt gewertet werden, doch ist das noch zeitgemäß, wo wir doch mittlerweile eine Vielfalt von Geschlechtern haben?
    Muss ein diverser Mensch sich nun an den Leistungen der Männer oder der Frauen orientieren oder muss ein ganz neuer Leistungskatalog für eine Vielzahl von Geschlechtern her?
    Mich würde eure Meinung dazu interessieren und ich würde euch um ein paar Vorschlagswerte bitten, die ich dann beim DOSB einreichen kann. Als Beispiel die Zeit, die Apache-Kampfhubschrauber für Erreichen der Stufe Gold im 3.000m Lauf (oder Flug?) benötigen dürften.

    Vielen Dank dafür, dass Ihr die wahren Probleme der Menschheit erkennt und löst!

  9. Moin,
    sehr wichtige Frage an Mikkel. Machst du deinen Zucchini Feta Auflauf mit Kartoffeln oder womit machst du den?

    Bei Gelegenheit werde ich den mal testen!

    HEGDL

    Mika

  10. Hallo Andi, Hallo Mikkel,

    Ihr kennt sicherlich die Werbung von Ritter Sport in den deutschen Bahnhöfen. Habt ihr gesehen, dass es in den Bahnhöfen im Miniaturwundeland jetzt auch Ritter Sport Werbung gibt? Was haltet ihr davon? Mögt ihr Ritter Sport Schokolade? Ich wohne nur wenige Meter von der Schokoladenfabrik entfernt und habe jeden Morgen den Duft von Schokolade in der Nase.

  11. Hi zusammen,

    würde mich an dieser Stelle über eine Top 5 der nicht ermittelten Top-5-Listen freuen, weil sie zu spät kamen.
    Danke!

    PS: Wusstet ihr, dass man sowohl Pömpel als auch Pümpel sagen kann, ohne dabei etwas Anderes zu meinen?

  12. Der Cop in euren Kommentaren meldet sich mal wieder.
    Ich habe auch mal frei, also ich bin nicht permanent im Dienst. Bei gewissen Sachen kann man immer wegschauen und weghören, sofern es allerdings in den Bereich von Straftaten geht müsste ich einschreiten.
    Zum Thema meiner Nummer: meine Nummer lautet 110… ne Spaß bei Seite, die Polizei (zumindest in meinem Bundesland) hat keine Nummern. Wir sind keine Nummern sondern normale Menschen, also haben wir lediglich unseren Namen, mit dem wir uns legitimieren. Wir müssen diesen theoretisch auch jedem inklusive der Dienststelle nennen.
    Für Freizeitangebote stehe ich leider nicht zur Verfügung, auch wenn es verlockend klingt, ich müsste den Großteil meines Anteils versteuern bzw abtreten 🙄. Nennt sich Nebentätigkeit und das ist nur bedingt erlaubt.

    Macht weiter so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.